Benzin-Hybrid-Taxis

Benzin-Hybrid-Taxis ist ein Förderprogramm des Landes Berlin für Berliner Taxiunternehmen, die ihre Dieselfahrzeuge der Euro Norm 5 und niedriger stilllegen und verschrotten und dafür ein Benzin-Hybrid-Fahrzeug anschaffen und in Berlin zulassen. Das Programm wird mit Landesmitteln finanziert. Die Antragstellung ist nur vom 01.03. bis zum 30.06.2018 möglich.

Die IBB Business Team GmbH, eine 100%ige Tochter der Investitionsbank Berlin (IBB), ist vom Land Berlin mit der Durchführung des Programms beauftragt worden. Neben dem Förderprogramm „Benzin-Hybrid-Taxis“ betreut die IBB Business Team GmbH die bewährten Förderprogramme Coaching BONUS und Transfer BONUS, das Energieberatungsprojekt ENEO, den Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg (BPW) und die Messe Deutsche Gründer- und Unternehmertage (deGUT).